Am 09. Juli 2019 fand das Politische Sommerfest der Dienstleistungsverbände Baden-Württembergs traditionstreu im Schloss Rosenstein statt. Vor der schönen Kulisse des Schlosses hielt Christoph Schlenk, Präsident des CDH-Baden-Württembergs, die Begrüßungsrede. Dabei bedankte er sich bei allen anwesenden Ehrengästen und Gästen und sprach sich für eine Stärkung der Ausbildungsberufe aus. Ebenso fordert er eine moderne Verkehrs- und Mobilitätspolitik, welche die Bedürfnisse der Menschen in den Mittelpunkt stellt, allerdings dauerhaft nur ohne Verbote und Bevormundungen.

Die gesamte Rede finden Sie unterhalb dieses Beitrages.  Danach begrüßten die Anwesenden Herrn Winfried Hermann MdL, Minister für Verkehr des Landes Baden-Württembergs, als Ehrengast und Redner. Nach einer kurzen Führung durch die Vergangenheit des Rosenstein Parks und dessen Umgebung, erklärte er sich optimistisch für die Zukunft des Verkehrs in Stuttgart und speziell Bad Cannstatts.

Im Anschluss konnten die Anwesenden eine Vielzahl an kulinarischen Köstlichkeiten, zubereitet von der Meistervereinigung Gastronom Baden-Württemberg e.V., im Ausstellungsbereich des Schlosses zwischen Elefanten, Walen und Schlangen genießen.

Auch für Musikliebhaber gab es an diesem Abend einiges zu bestaunen. Mit Blasinstrumenten verwandelten vier junge Damen Teile der Veranstaltung kurzerhand in Privat Konzerte.

Ein Ausschnitt aus Christoph Schlenks Rede: